Fruchtsäurebehandlung

Die Haut von ihren Altlasten gezielt zu befreien, sie anzuregen sich schneller zu erneuern, ist die eine Seite, die ein dermazeutisches Peeling erfüllen sollte.

Die Haut zu verschönern, Narben entgegenzuwirken, Hautirritationen gezielt zu behandeln, Poren feiner werden zu lassen und das Hautrelief sichtbar zu verbessern, die andere Seite eines dermazeutischen Peelings.

Fruchtsäurepeeling Behandlung 60 min

59,- Euro (statt 69,- Euro)

 

                                                                     

CNC Cosmetic fruchtsäure 5 karte 199,00 Euro

 

Durch verschiedene Umwelteinflüsse und Stressfaktoren reagiert unser Körper mit verschiedenen Abwehrmechanismen, die auf der Haut sichtbar werden. Es kommt zu vermehrten Hautablagerungen, Verhornungen und verschiedenen Störungen der Hautfunktion.
 
Um die Haut auf die Aufnahme der notwendigen Wirkstoffe vorzubereiten, sollten die Ablagerungen gelöst werden. Durch den Einsatz des Fruchtsäurepeelings des CNCs wird diese Aufgabe gelöst.
 
Das Fruchtsäurepeeling hat sich bewährt bei:

Bei Fruchtsäure-Peeling erfolgt eine oberflächliche, feine Schälung der Haut mit einer natürlichen Fruchtsäure aus Orangen. Das Fruchtsäure-Peeling ist eine sehr wirksame Behandlung bei:

  • Akne

  • offene und geschlossene Komedonen (Mitesser)

  • flachen Narben (z. B. Aknenarben)

  • Hautnarben (Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen)

  • unreiner und grobporiger Haut

  • erschlaffte Haut

  • Verhornungsstörungen der Haut

  • lichtbedingten Pigmentflecken

  • Altersfältchen

  • flache Lichtschwielen

  • stumpfem, glanzlosem, fahlem und rauem Hautteint



Abgestimmt auf Ihren Hauttyp erfolgt eine oberflächige, feine Schälung der Haut mit einer natürlichen CNC Fruchtsäure oder Glycolsäure im Bereich 5-40%.

Dermazeutische CNC-Anwendung
Dermazeutische CNC-Fruchtsäure Anwendung
Beratungsgespräch, Hautdiagnose, Reinigung, CNC Fruchstsäure oder Glycolsäure im Bereich 5-40%, Neutralisierung, Einschleusen eines CNC Wirkstoffproduktes, Versiegelung und abschließende Pflege

 

für begleitende pflegende Kosmetikprodukte.
Das Fruchtsäure Peeling – für ein perfektes Hautbild.

Mit den dermazeutischen Fruchtsäuren von CNC lassen sich gleich mehrere Wünsche auf einmal erfüllen: Die Haut wird von ihren „Altlasten“ befreit, Verhornungen werden beseitigt, Poren werden verfeinert und Fältchen geglättet. Hyperpigmentierungen, Hautunreinheiten und Narben können durch diese Spezialbehandlungen sichtbar verbessert und gemildert werden.
Die CNC Fruchtsäuren unterscheiden sich in Natursäuren (Weintraube, Zitrone, Ananas, Passionsfrucht) und Glycolsäuren (synthetisch hergestellt aus Zuckerrohrsaft).
Je nach Behandlungsbedarf können Sie Fruchtsäuren mit Konzentrationen zwischen 5 % bis 40 % einsetzen. Um optimale Behandlungserfolge zu erzielen, empfehlen sich Kuren. Die Dauer der Kurbehandlung richtet sich hierbei nach dem individuellen Anspruch und Ihrem Hautzustand.

Wichtig bei einer Fruchtsäure-Behandlung sind die speziell aufeinander abgestimmten Basisprodukte. Purifying Gel Cleanser, AHA Neutralizer Gel, Hyaluron Forte Serum, Laminar Protection Shield und Protective Sun Shield sind für die Behandlungserfolge unerlässlich.

Für die begleitende Pflege während der Fruchtsäurekuren empfehlen wir spezielle Heimpflegeprodukte aus den dermazeutischen Linien von CNC, wie z.B. aesthetic pharm. Nur durch eine abgestimmte Heimbehandlung mit den passenden Pflegeprodukten kann ein optimales und langfristiges Ergebnis erzielt werden.

Das Ziel ist die Haut zu öffnen und sie somit auf die darauf folgenden Wirkstoffe effektiv vorzubereiten, Pigmentstörungen entgegenzuwirken, Hautflecken zu bekämpfen und Falten zu reduzieren.
Fruchtsäurebehandlung wird als eine Serie von 6 -10 Behandlungen, im Abstand von -2-3 Wochen empfohlen.
Nach den Behandlungen muß die Haut noch auf Grund von schädlichen UV - Strahlen bis zu 4 Wochen mit der entsprecheden Schutzcrem gepflegt werden.

1 Woche vor dem Behandlung

 

Am Tag der Behandlung keine Rasur im Gesicht

Keine Enthaarungscremes oder Enthaarungswachs verwenden 

3-5 Tage keine Solarienbesuchen

Vermeidung von Aufenhalten in Dampfbädern,Saunen oder Jacuzzis

 

kunden die Behandlung nicht durchführen können Fruchtsäure 

 
Während schwangerschaft / Stillzeit 
Einnahme des Medikamentes Roaccutan (Isotretinoin) innerhalb der Letzten 6 Monate
Letzten 6 Monaten, UV-Bestrahlung oder Laserbehandlungen im Gesicht.
Unterspritzungen im Gesichtsbereich in letzten 3 Wochen.
Krebserkrankungen / Chemotherapie.